Markisoletten         

Markisoletten sind eine Kombination von Außenrollo und Fallarmmarkise. Der untere Teil der Anlage kann mit Hilfe eines Fallarmes vom Objekt weg nach außen geschoben werden. Der obere Teil des Stoffes bleibt hingegen bis zu einem horizontal verlaufenden Haltestabes immer in der Senkrechten.  Die Bedienung erfolgt analog der des Außenrollos.

                           

Bilder-Quelle: WAREMA

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.